Ungeduld: Wann geht's mit der Fitness endlich aufwärts?
Ungeduld: Wann gehts mit der Fitness aufwärts?
15. Nov 2019
Melanie Adolph: Wer sich nicht bewegt, verklebt
Melanie Adolph: Wer sich nicht bewegt, verklebt!
1. Dez 2019
weiter

Keine Zeit für Sport!?

Keine Zeit für Sport

Lass und herausfinden warum du nicht so schnell vorankommst, wie du gerne möchtest. Dazu lade ich dich in ein Quark-Gespräch ein: www.sinawillmann.de/erstgespraech 

Episode #119

 

“Training hat für mich momentan keine Priorität.” Hast du das schon mal gesagt? Wenigstens zu dir selbst?

 
Oder kommt dir dieser Satz leichter über die Lippen: “Ich hatte diese Woche keine Zeit für Sport.”
 

Ersetz mal „keine Zeit für Sport“ in „keine Zeit für mich“. Wie fühlt sich das an?

 
Du kommst nur aus dem Quark, wenn du ehrlich zu dir bist. Ehrlich deine Gedanken beobachtest und ehrlich dein Handeln ansiehst.
 
Ich weiß, das ist verdammt unangenehm. Viel lieber erzählen wir uns Geschichten und entwickeln Szenarien, in denen das „Keine-Zeit-Thema“ wunderbar reinpasst.
 
Nur langsam wird es eng im Quark: Keine Zeit, zu kalt, zu warm, zu früh, zu müde, keine Lust, ich brauche Ruhe, zu gestresst, zu hungrig, mir geht’s nicht gut, ich mach’s morgen, ….
 
Der Weg vom weichen, warmen Quark nach Draußen ist so verdammt zäh am Anfang. Und dann ist da noch der lästige Deckel vom Quarkpott, der ständig den Pott verschließt und die ersten Bemühungen verdeckt.
 
Lass dich von diesem verdammten Deckel nicht runterdrücken. Übernimm du die Kontrolle!
 
Hier 3 Schritte, wie du die Kontrolle übernimmst:
 
  • Eule oder Lerche? Bist du eher ein Frühaufsteher oder ein Abendmensch. Wenn Sport, dann eher morgens oder abends? Es gibt sicherlich eine Zeit, die für dich grundsätzlich funktionieren kann. Und wenn es nur der Sonntagnachmittag ist. 
  • Trage dir die Zeit mir dir in deinen Kalender ein. Mach ein Date mit dir. Ein verbindliches Dates. Deine Zeit mit dir selber sollte dir mindestens genauso viel wert sein wie mit deiner Familie, Freunden oder Businesskollegen.
  • Schaff dir Verbindlichkeiten. Erzähle deinem Umfeld von diesem Vorhaben, such dir jemanden der zuhört oder der mitmacht. 
 
Wenn keiner der 3 Punkte zu dir passt, dann lass uns sprechen. Ich biete dir ein wertvolles Quark-Gespräch an. Da sprechen wir über deine Situation und warum es nicht vorwärts geht. Damit das Gespräch für dich wertvoll wird, nehme ich mir Zeit. 
 

Wie kommst du zu so einem wertvollen Erstgespräch?

 
Geh auf meine Webseite dort hast du Zugriff auf meinen Kalender und kannst dir einen Termin buchen. 
Nicht erschrecken, wenn du dir einen Termin buchst, musst du auch ein paar Fragen beantworten. Das hilft mir, mich optimal auf dich Vorzubereiten. 

 

Happy training,

wünscht dir Sina

 

 

Mehr, mehr, mehr:

“Komm aus dem Quark!” – Müsli

“Komm aus dem Quark!”-Shop

Komm mit zu Facebook

Komm mit zu Instagram

Top

Um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen, nutze ich Cookies. Mit der Bestätigung auf OK stimmst du diesen Einstellungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen