Wer willst du 2019 sein?
Wer willst du 2019 sein?
6. Jan 2019
Neulich an der Fischtheke
Neulich an der Fischtheke …
20. Jan 2019
weiter

Birgit Engert: Hunger oder Appetit – was sagt die somatische Intelligenz?

Birgit Engert: Hunger oder Appetit

Episode #075

Hol dir ein tägliches “WOW” von deinem Spiegelbild! Damit meint Birgit die Selbstliebe und kein bestimmtes Top-Model-Aussehen. 
 
Birgit erzählt offen und ehrlich ihre Geschichte. Wie sie mit 15 Jahren ihre erste Diät gemacht hat und mit welchen Höhen und Tiefen es weiterging. Auslöser für die Diät war ein Kommentar über ihren “Hüftspeck”. Damit sensibilisiert sie gleichzeitig für die Wortwahl bei Jugendlichen bezgl. ihres Aussehens. Diese Aussagen speichern sich ab und sind noch Jahre später im Unterbewusstsein. 
 
 

Das wichtige ist, dass das Innere stimmt

 
 
Es gibt Tage, da holt man sich vom Spiegelbild definitiv kein “wow” ab. Nach einer kurzen Nacht, traurigen Erlebnissen oder bei ungünstigen Licht. “Das sind Oberflächlichkeiten” sagt Birgit und verweist auf das Innere. Unser Inneres dürfen wir lieben und akzeptieren, dann strahlt es auch nach Außen. 
 
 
Somatische Intelligenz: Ist das jetzt wirklich das, was ich brauche oder ist das ein Signal, dass ich etwas anderes vermisse?
 
Wenn ich Lust auf Schokolade habe, ist es dann wirklich die Schokolade die ich brauche? Oder was kann es noch sein?
 
Häufig verbinden wir mit bestimmten Lebensmitteln Emotionen. Schöne Erlebnisse aus der Kindheit zum Beispiel. Wenn wir mit Schokolade so eine Situation und Emotion verbinden, dann dürfen wir das benennen. Über Gefühle sprechen hilf. 
 
Es muss aber nicht immer eine Emotion hinter einer Begierde stecken. Manchmal ist es einfach Durst. 
 
Bei Schokolade z.B. kann es auch ein Nährstoffmangel sein, weil man den ganzen Tag zu wenig oder das falsche gegessen hat.
 
Mit Essen können wir uns in vertraute Situationen bringen. Im Podcast nennt Birgit noch andere Möglichkeiten diese vertrauten Situation zu erzeugen.
 
 

Hunger oder Appetit?

 
 
Mit Hunger sagt der Körper: Ich brauche Energie! Jetzt! Magenknurren, Speichelfluss und leichte Übelkeit setzt ein, wenn man sich den Hunger nicht wegtrainiert hat. Birgit hat ein 3 Tage Reset Programm um wieder Hunger “zu lernen”. 
 
Appetit ist außengesteuert. Das ist kein körpereigenes Signal. Appetit wird durch Gerüche stimuliert oder wenn wir etwas leckeres sehen. 
 
 

In 3. Schritten zur somatischen Intelligenz

 
Wenn du deine somatische Intelligenz trainieren möchtest, dann geht das prima mit diesen 3 Fragen vor dem Essen:
 
 
1. Habe ich Lust auf das Essen? Mag ich das Aussehen? Den Geruch? Die Konsistenz?
 
2. Wie schmeckt mir das? Stimmt mich das zufrieden? 
 
3. Bekommt mir das Essen überhaupt? Was löst das Essen bei mir aus? Energie oder Food-Koma?
 
 
 
Viel ausführlicher und nachhaltiger lernst du deine somatische Intelligenz beim Selflove – Retreat kennen. 
 
-> Mehr erfahren von Birgit Engert und vergiss nicht, in ihren Podcast zu hören: Happy Talk  
Oder dich mit ihr auf Instagram & Facebook zu verbinden.

 

happy training,

wünscht dir Sina

 

Mehr, mehr, mehr:

12-Wochen Onlinecoaching

Podcast abonnieren

“Komm aus dem Quark!”-Shop

Komm mit zu Facebook

Komm mit zu Instagram

Top

Um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen, nutze ich Cookies. Mit der Bestätigung auf OK stimmst du diesen Einstellungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen